SLTG startet Winterkampagne 2021/22

Das SalzburgerLand inspiriert die Gäste in seiner neuen Kampagne mit emotionalen Liebesbotschaften an den Winter.

Aus den MärktenNewsroom

Unsere Gäste aus den wichtigsten europäischen Märkten sind voller Vorfreude auf die Wintersaison und einen Winterurlaub. Die Sehnsucht nach gemeinsamen Erlebnissen im Schnee und die vielen besonderen Emotionen, die der Winter in uns allen hervorruft – das ist auch der kreative Leitgedanke der SalzburgerLand-Kampagne, die in diesen Tagen startet. Mit kurzen, gefühlvollen Liebeserklärungen an den Winter formulieren wir die im SalzburgerLand seit Jahrhunderten bestehende enge Verbundenheit mit dem Winter und sprechen damit auch den Gästen aus der Seele.

TV-Kampagne in Deutschland und Österreich

Am Montag, 18. Oktober startete die SLTG in die erste Hauptphase der Bewerbung mit einer reichweitenstarken TV-Kampagne in den Hauptmärkten. Ausgestrahlt wird unser “Lieber Winter”-Spot in Österreich u.a. in ORF 1 und ORF 2, ATV, Puls4 und ServusTV. In Deutschland auf allen Sendern der ProSiebenSat1-Gruppe sowie u.a. auf RTL und Eurosport.

Flankiert wird dieser 20-sekündige Hauptspot von eigens produzierten Partner-Spots in einer Länge von zehn Sekunden. Mit dabei sind unsere Regionspartner Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Zell am See-Kaprun, Salzburger Sportwelt, Obertauern, Ferienregion Lungau sowie die Mobilitätspartner ÖBB (in Österreich) bzw. Deutsche Bahn und Eurowings in Deutschland.

Connected TV erreicht Zielgruppen noch genauer

Neben den “klassischen” TV-Kanälen nutzt die SLTG in diesem Winter zudem das Format Connected TV (CTV) – das sind Fernsehgeräte, die über eine integrierte Funktion (z.B. Smart TV) mit dem Internet verbunden sind. Mit dem CTV-Gerät lassen sich ausgespielte Werbeinhalte u.a. abhängig von soziodemographischen Daten, der Region, dem Wetter, den Interessen und der kontextuellen Platzierung anpassen. Unsere Fernsehwerbung erreicht somit genau jene Menschen, die eine persönliche Affinität zum Wintersport und ähnlichen Themen haben.

Testimonials mit persönlichen Liebesbotschaften an den Winter

Zudem konnte die SLTG einige bekannte und charismatische Persönlichkeiten gewinnen, die mit ihren ganz persönlichen Liebesbotschaften eine Online-Testimonialkampagne tragen: darunter die Ski-Legenden Marcel Hirscher, Michael Walchhofer und Annemarie Moser-Pröll, Startenor und Mozartwochen-Intendant Rolando Villazón, Fußball-Nationalspieler Konrad Laimer und sogar die frischgebackene Mountainbike-Gesamtweltcupsiegerin Vali Höll.

Die Videos werden in den kommenden Wochen nach und nach veröffentlicht und auf unserem SalzburgerLand Youtube-Channel hochgeladen. Einen ersten Eindruck von der Testimonial-Kampagne könnt ihr bereits mit der Botschaft des unvergleichlichen Rolando Villazón in der spätherbstlichen Stadt Salzburg bekommen:

Kampagnen-Song von “Scheibsta”

Ebenfalls bereits online ist der offizielle Kampagnen-Song des Salzburger Musikers “Scheibsta”. Der von Radio FM4 bekannte Rapper hat seine ganz persönlichen Gedanken in Worte gefasst und einen sehr emotionalen und gleichfalls unkonventionellen Song für eine Tourismus-Kampagne geschrieben.

Fortgesetzt werden in diesem Winter zudem zwei in den sozialen Medien zuletzt sehr erfolgreichen Formate:

>> Lebens(t)räume im SalzburgerLand porträtiert außergewöhnliche Menschen, die im SalzburgerLand ihren Traum leben, mit ganzer Leidenschaft für eine Sache brennen und damit auch – im Kleinen wie im Großen – die Region prägen.

Rudi’s Roadtrip ist eine Serie mit dem jungen Koch Rudi Pichler, der sich auf die Spuren der Alpinen Küche im SalzburgerLand begibt und spannende Persönlichkeiten wie Produzenten, Almwirte, Gastronomen u.v.m. besucht. Die Geschichten werden vom SalzburgerLand über die beliebten Story-Formate auf >> Instagram ausgespielt. Im Rahmen der Kampagne wird eine stimmungsvolle Winter-Edition in den Salzburger Regionen produziert.

Das sind die Kampagnen-Höhepunkte in den Märkten

In den wichtigsten europäischen Nahmärkten sorgt das SalzburgerLand mit einer Radiokampagne in den Niederlanden ebenso für Aufsehen wie mit großangelegten digitalen Out-of-Home-Kampagnen: In Tschechien erstrahlen der Hauptbahnhof in Prag und Brünn mit den SalzburgerLand-Motiven, in Schweden die drei größten Städte Stockholm, Malmö und Göteborg sowie in Dänemark landesweit die öffentlichen Verkehrsmittel mit mehr als drei Millionen Blickkontakten pro Woche.

Gemeinsam die Begeisterung weitertragen

Wir freuen uns, wenn ihr als unsere Partner in den Regionen und Tourismusverbänden ebenso wie als touristische Angebotsträger und Gastgeber in den Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben mit uns die große Vorfreude verstärkt und die Liebesbotschaften an den Winter auch mit euren Freunden und Gästen teilt. Damit wir gemeinsam eine erfolgreiche Saison 2021/22 erleben!

>> Hier das Kampagnen-Toolkit downloaden


18. Oktober 2021
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen