Preis für “Meine Stille Nacht”-Kids

Der Deutsche Musical Theater Preis geht an die jugendlichen Darstellerinnen und Darsteller von „Meine Stille Nacht“ am Salzburger Landestheater. Der Preis gilt als der renommierteste Musical-Preis im deutschen Sprachraum.

Aus dem SalzburgerLandNewsroomStille Nacht Aktuell

“Ich freue mich riesig mit den ‚Allstars‘, die uns mit ihrem erfrischenden und tiefgehenden Auftritt so bewegt haben und wünsche ihnen, dass dieser Preis vielleicht sogar der Start zu einer ganz großen Karriere auf den Bühnen dieser Welt sein wird”, sagt Leo Bauernberger, Geschäftsführer der SalzburgerLand Tourismus GmbH.

Der Preis ist darüber hinaus eine schöne Bestätigung für die Idee, im ‚Stille Nacht‘-Jubiläumsjahr eine internationale Bühnenproduktion im Salzburger Landestheater zu realisieren. “Mein Dank geht an Intendant Carl Philip von Maldeghem und das gesamte Team im Salzburger Landestheater, die mit diesem Projekt so viel Mut und gleichzeitig Feingefühl bewiesen haben.”

Eine bewegende Friedensbotschaft

Das Musical “Meine Stille Nacht” wurde von Komponist John Debney anlässlich des “Stille Nacht”-Jubiläums im Jahr 2018 geschaffen und mit großem Aufwand in der Salzburger Felsenreitschule unter der Regie von Andreas Gergen aufgeführt. Das Creative Team hat in “Meine Stille Nacht” eine Gruppe von Jugendlichen, die sich aus der Anfangssituation gesellschaftlicher Ausgrenzung heraus zu einer Band zusammenschweißen lassen, und deren Botschaft der gesellschaftlichen Versöhnung in den Mittelpunkt des Stückes gerückt.

Intendant Carl Philip von Maldeghem freut sich: “Die Anerkennung durch den Deutschen Musical Theater Preis bedeutet uns viel, einerseits für die Entwicklung eines originären Musicals mit Hollywood-Komponist John Debney für Salzburg, andererseits für die Aufbauarbeit, die wir im künstlerischen Bereich geleistet haben. Außerdem ist es schön, dass unsere Arbeit in den gesamten deutschsprachigen Raum ausstrahlt und in Hamburg hervorgehoben wurde.”


8. Oktober 2019
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen