Vorschau auf die Winterkampagne 2022/23

„Wir sind die Generation Winter“: Diese Botschaft sendet das SalzburgerLand gemeinsam mit seinen Partnerregionen im Rahmen der neuen Winterkampagne aus. Hier erfahren Sie alle wichtigen Infos vor dem Start im Oktober!

Aus dem SalzburgerLandAus den MärktenNewsroom

Generation X, Generation Y, Generation Z, … jede Generation hat ihre ganz besonderen Eigenschaften und Werte. Die Liebe zum Winter und die Leidenschaft für den Wintersport aber vereint im SalzburgerLand alle Generationen – und das gilt natürlich auch für unsere Gäste, die oftmals einen langen Weg auf sich nehmen, um hier bei uns die Faszination Winter in all ihren Facetten zu erleben.

Hintergrund und Botschaft der Kampagne

In einer Zeit, in der uns so vieles trennt, stellt die Kampagne „Generation Winter“ also das Gemeinsame in den Vordergrund. Wir erzählen Geschichten und erklären, woher im SalzburgerLand die emotionale Verbindung mit dem Winter kommt. Wir nehmen unsere Gäste mit auf eine besondere Zeitreise und zeigen, warum der Winter im SalzburgerLand so einen besonderen Platz in unseren Herzen hat.


Eine Zeitreise heißt aber natürlich auch, in die Zukunft zu blicken: Wo führt uns der gemeinsame Weg noch hin? Und was tun wir, damit diese besondere Beziehung weiter so aufregend bleibt – oder sogar noch tiefer wird?

>> LINK: Das Kampagnen-Konzept und wie uns Regionen unterstützen können

TV-Spot mit Marcel Hirscher

Höhepunkt im Marketing-Mix ist eine reichweitenstarke TV-Kampagne in unserem wichtigsten Markt Deutschland. An den 20-sekündigen Haupt-Kampagnenspot der SLTG werden zehnsekündige Spots unserer Partnerregionen angehängt – mit an Bord der TV-Kampagne sind Zell am See-Kaprun, Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, Gastein, Obertauern und Ferienregion Lungau sowie die beiden Mobilitätspartner Deutsche Bahn und ÖBB.

Besonders freuen wir uns darüber, dass wir die Salzburger Ski-Legende Marcel Hirscher als Testimonial unseres TV-Spots gewinnen konnten. Premiere feiert der Spot bei einem Winter-Opening-Event mit Hirscher am Donnerstag, 13. Oktober in Salzburg. Die TV-Kampagne in Deutschland startet wenige Tage später, am 17. Oktober und wird in zwei Flights ausgespielt: von Oktober bis Dezember und schließlich wieder im Jänner.

Große Reichweite durch zielgenaue Marketing-Maßnahmen

Neben der TV-Kampagne gibt es eine Reihe von weiteren Maßnahmen, die das SalzburgerLand in unseren wichtigsten Märkten als attraktive Destination für Winterurlaub präsentiert. Der Hirscher-Spot wird in Österreich und Deutschland auch durch den Einsatz von Connected TV (CTV) – damit können Werbeinhalte auf mit dem Internet verbundenen TV-Geräten sehr zielgenau etwa für Personen mit Wintersport-Affinität ausgespielt werden – medialisiert. Daneben sorgt eine umfangreiche Online-Marketing-Kampagne für große Reichweite.

Von November bis Februar starten wir mit unseren Regionspartnern Salzburger Lungau, SalzburgerSportwelt, Zell am See-Kaprun mit Tauern SPA Kaprun sowie der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und unseren Mobilitätspartnern eine Out-of-Home-Offensive. Diese beinhaltet großflächige Kampagnen-Brandings u.a. in Wien am Wiener Hauptbahnhof oder am Münchner Stachus, einem der belebtesten Plätze in der Innenstadt. Ergänzend dazu verstärken wir den Werbedruck mittels Digital-Out-of-Home-Maßnahmen an großen deutschen Bahnhöfen wie Düsseldorf, Köln, München und Wien.

“Zeitreise” in Social Media und Print

Eine spannende Umsetzung des Kampagnenkonzepts haben wir in unseren Social-Media-Kanälen geplant: in unterhaltsamen Kurz-Clips starten wir mit der “Generation Winter” eine Zeitreise durch den Winter im SalzburgerLand. Die Clips sind zwar brandneu, haben aber die visuelle Anmutung eines TV-Beitrags in den 50er- bis 60er-Jahren. Ganz “klassisch” in gedruckter Form erfolgt die Winterbewerbung in unserem wichtigsten Eigenwerbemittel, dem Print-Magazin Winterzeit. Mit Marcel Hirscher am Cover und spannenden Stories rund um die “Generation Winter” im Inneren des Heftes präsentieren wir das SalzburgerLand und seine Regionen einem großen Publikum. Die Winterzeit liegt in den kommenden Wochen wieder reichweitenstarken Zeitschriften und Magazinen in Deutschland und Österreich bei.

Kooperationen mit Wirtschaftspartnern

Ein besonderes Anliegen im Rahmen der Kampagne ist uns die Zusammenarbeit mit den Mobilitätspartnern Deutsche Bahn (DB) und ÖBB. Durch eine gemeinsame Schwerpunkt-Kommunikation – auch mit den Regionen – soll die umweltfreundliche Anreise in den Winterurlaub im SalzburgerLand weiter forciert und attraktiviert werden. Eine weitere große Kooperation ist mit dem Qualitäts-Sportartikelhändler SportScheck in Deutschland geplant, wo wir uns gemeinsam mit der Region Salzburger Lungau in 30 Filialen als Destinationspartner präsentieren und als großes Highlight das mehrstöckige SportScheck-„Stammhaus“ in München branden.

Die Winterkampagne in den Märkten

Kampagnen-Highlight in den Niederlanden ist eine Hörfunkkampagne mit dem beliebten Sender Radio10. Ebenfalls auf Hörfunk-Kanäle, aber u.a. auch auf Kinowerbung spezialisiert sich die Kampagne in den osteuropäischen Märkten Tschechien, Polen und Ungarn. In England und Irland sorgen neben hochwertigen Medien-Kooperationen auch Veranstaltungen mit Reiseveranstalter- und Airline-Partnern für Aufmerksamkeit. In Schweden und Dänemark ist eine Digital-Out-of-Home-Kampagne auf belebten Plätzen in den Großstädten beider Länder geplant. Flankiert werden die Maßnahmen in allen Märkten natürlich auch von umfangreichen Online-Kampagnen.

Alle geplanten Aktivitäten und wie Sie sich als unser Partner an der Kampagne beteiligen können, erfahren Sie gerne im persönlichen Gespräch!


29. August 2022
Newsletter