TVB-Finanzen: Unterstützung durch Land Salzburg

Aktuelle Informationen zu Unterstützungsmaßnahmen des Landes Salzburg für Tourismusverbände.

Covid-19 AktuellNewsroom

Die geplanten Öffnungsschritte am 19. Mai geben dem Tourismus, der mitunter am stärksten von der Covid-19-Krise betroffen ist, endlich Perspektiven. Nichtsdestotrotz befinden sich gerade Tourismusverbände u.a. aufgrund von fehlenden Tourismusabgaben und nicht genehmigter Kurzarbeit des AMS in einer anhaltend schwierigen Situation.

COVID-19 Kurzarbeit für Tourismusverbände

Um die wichtigen MitarbeiterInnen in den Tourismusverbänden halten zu können, verlängert das Land Salzburg deshalb die Kurzarbeit des Landes bis einschließlich Mai 2021 für all jene MitarbeiterInnen, die vom AMS abgelehnt worden sind. Das Land Salzburg übernimmt somit die Kosten, die auch das AMS bei genehmigter Kurzarbeit tragen würde.

Die Antragstellung ist wie gewohnt durchzuführen, das Antragsformular ist im Referat 1/04 Tourismus und Gemeindefinanzierung erhältlich.

Ausfallhaftung des Landes Salzburg für Darlehen der Tourismusverbände

Um Nachteile der Tourismusverbände aufgrund deutlich geringerer Einnahmen aus den Tourismusabgaben abzufedern und die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Verbände sicherzustellen, wurde im Landtag beschlossen, dass das Land Salzburg für Darlehen der Tourismusverbände eine Ausfallhaftung bis zu maximal 30 Mio. Euro eingehen kann. Den Salzburger Tourismusverbänden wird somit für eine aliquote Darlehenssumme (Berechnungsbasis Beitragsaufkommen aus dem Jahr 2020) für die Dauer bis Ende 2026 eine Haftung des Landes ermöglicht.

Vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie wurde dafür das Salzburger Tourismusgesetz dahingehend geändert, dass es für die Aufnahme eines Darlehens keinen Beschluss der Vollversammlung der Tourismusverbände bedarf, wenn das Land Salzburg die Haftung für ihre Rückzahlung übernimmt und die Laufzeit von fünf Jahren nicht überschritten wird. Die Aufnahme eines solchen Darlehens obliegt somit dem Vorstand. Die dabei anfallenden Zinsen werden vom Land Salzburg übernommen.

Informationen zur genauen Abwicklung und den entsprechenden Unterlagen:

Amt der Salzburger Landesregierung
Abteilung 1: Wirtschaft, Tourismus und Gemeinden
Referat 1/04: Tourismus und Gemeindefinanzierung
Mail: tourismus@salzburg.gv.at

 


7. April 2021

Kontakt

Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen