Erfolgreich mit Ihrem Hotel im Markt Italien

Kooperationsangebote der ARGE Italien

Italien ist ein bedeutender Markt für das SalzburgerLand, vor allem im Sommer. Nutzen Sie die Expertise der ARGE Italien und unsere Kooperationsangebote zur Bewerbung Ihres Hotelbetriebes.

Aus den MärktenNewsroom

Italien ist mit über 300.000 Nächtigungen und 130.000 Ankünften ein wichtiger Nahmarkt für den Tourismus im SalzburgerLand. 61 Prozent der italienischen Nächtigungen entfallen auf den Sommer, 39 Prozent auf den Winter. Dementsprechend zeichnen sich die italienischen Urlauber auch  durch überdurchschnittlich hohe Ausgaben von über 140,- Euro pro Person und Tag aus.

Wie Sie von der ARGE Italien profitieren

Um dieses große Potenzial zu nutzen, treten die Regionen des SalzburgerLandes im Markt Italien bereits seit mehr als 20 Jahren in Form einer starken Allianz gemeinsam auf.

Die ARGE Italien vereint alle am italienischen Markt interessierten Regionen und führt gemeinsam mit ihnen vielfältige, zielgruppenspezifische Marketing- und PR-Aktivitäten durch. Dazu gehören aktuell: Tourismus Salzburg mit den Umgebungsorten, Tennengau, Salzburger Sportwelt, Großarltal, Zell am See-Kaprun, Saalbach Hinterglemm, Saalfelden Leogang, Region Hochkönig, Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und Salzburger Lungau.

Hotelbetriebe aus den ARGE-Italien-Regionen haben nun die Möglichkeit, von den maßgeschneiderten crossmedialen Angeboten und Aktivitäten zu profitieren und ihren Betrieb besonders im Sommer zu bewerben.

Ihre Präsentationsmöglichkeit

  • Inserat im italienischen Hauptwerbemittel des SalzburgerLandes.
  • Darstellung Ihres Betriebes auf der italienischen Homepage im Umfeld Ihrer Region und auf der Buchungsseite (feratel), jeweils mit Direktlink zu Ihrer Website.
  • Bewerbung der italophilen Hotels im italienischen Newsletter der SLTG (aktuell 50.000 Abonnenten).
  • Bewerbung der ARGE Hotels auf der italienischsprachigen SalzburgerLand-Fanpage auf Facebook (aktuell 75.000 Abonnenten) sowie ein exklusives Posting nur für Ihren Betrieb auf dieser Plattform.

>> Hier finden Sie alles zu unseren Angeboten und Beteiligungsmöglichkeiten sowie das Anmeldeformular zur Beteiligung.

Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss am Freitag, 20. Dezember 2019.

Für Fragen und Details stehen wir Ihnen jederzeit gerne auch persönlich zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!


5. Dezember 2019
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen