Zwei neue Bereichsleiter bei SalzburgerLand Tourismus

Die SalzburgerLand Tourismus GmbH (SLTG) schließt mit der Besetzung zweier strategisch wichtiger Positionen eine Weiterentwicklung ihrer Organisationsstruktur ab. Eva Haselsteiner und Wilhelm Prommegger komplettieren ab sofort das Führungsteam des Unternehmens. Neu ist auch die Position des Unternehmenssprechers.

Aus dem SalzburgerLandNewsroomUnternehmenspresse

Mag. Eva Haselsteiner hat mit 25. März 2019 die Bereichsleitung Marketing & Marktmanagement übernommen. Die gebürtige Steirerin kann auf eine umfangreiche Erfahrung in der Tourismusbranche verweisen. Während ihres beruflichen Werdegangs arbeitete sie zunächst in ihrer Heimat bei Steiermark Tourismus und leitete später das Hotel roomz in Graz. Zuletzt war Haselsteiner als Geschäftsführerin für die Osttirol Werbung GmbH verantwortlich.

Die Bereichsleitung Regionalmanagement & Angebotsentwicklung übernahm mit 8. April 2019 Wilhelm Prommegger. Der in Schwarzach/St. Veit geborene Prommegger startete seine Karriere beim Tourismusverband Großarl, wo er vier Jahre auch als Geschäftsführer tätig war. Anschließend führte ihn sein Weg als Leiter der Incoming-Abteilung des Bereiches Reisen und Freizeit zu TUI, ehe er die Position als Geschäftsführer der Oberösterreich Touristik übernahm. In den vergangenen Jahren war Prommegger Inhaber eines Kartenbüros für Kulturveranstaltungen in Salzburg.

Umfangreiche Tourismus-Erfahrung für die SLTG

„Es freut uns sehr, dass wir mit Frau Haselsteiner und Herrn Prommegger zwei absolute Tourismusprofis für die SalzburgerLand Tourismus GmbH gewinnen konnten“, so SLTG-Geschäftsführer Leo Bauernberger, MBA. „Mit ihrer umfangreichen Erfahrung werden sie das Unternehmen bereichern und maßgeblich die entscheidenden Aufgaben unserer Organisation mitverantworten: Gemeinsam mit unseren Regionen qualitätsvolle Angebote zu entwickeln und diese perfekt zugeschnitten auf die jeweiligen nationalen und internationalen Märkte zu vermarkten.“

Mit der Besetzung der beiden Positionen ist auch die in den vergangenen Monaten erfolgte Evaluierung und Adaptierung der Organisationsstruktur abgeschlossen. Neben der Geschäftsführung ist die SalzburgerLand Tourismus GmbH nun hauptverantwortlich in fünf Bereiche gegliedert:

Marketing & Marktmanagement – Leitung: Mag. Eva Haselsteiner

Regionalmanagement & Angebotsentwicklung – Leitung: Wilhelm Prommegger

Content, Brand und Medienmanagement – Leitung: Victoria Hochreiter, MA

Digital Innovation, Strategy & Research – Leitung: Dr. Gregor Matjan

Finanzen, HR & Organisationsentwicklung – Leitung: Mag. (FH) Waltraud Paradeiser, MA (Prokura und Mitglied der Unternehmensleitung)

Gernot Hörwertner wird Unternehmenssprecher 

Neu ist auch die Position des Unternehmenssprechers in der SLTG, die Gernot Hörwertner mit 1. April 2019 übernommen hat. Der gebürtige Oberösterreicher ist seit drei Jahren im Unternehmen und ist künftig in der neuen Funktion als Leiter Unternehmenskommunikation, PR und Medienmanagement DACH tätig.

>> Einen Überblick über die neue Organisationsstruktur inkl. MitarbeiterInnen finden Sie auf unserer Unternehmens-Website.

 


12. April 2019

Kontakt

Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen