Zipfer Tourismuspreis & Brennpunkt Innovation 2023

Im Rahmen des 6. Brennpunkt Innovation werden auch 2023 wieder die attraktivsten Projekte mit dem Zipfer Tourismuspreis ausgezeichnet. Einreichungen sind noch bis Jänner 2023 möglich, innovative Kommunikation und touristische Projekte der jungen Generation stehen dabei im Fokus.

Aus dem SalzburgerLandNewsroomTermine & Tipps

In bewegenden und herausfordernden Zeiten wie diesen ist es für touristische Betriebe, Angebotsträger und Urlaubsdestinationen wichtiger denn je, sich mit innovativen Produkten, Mitarbeitermotivation und neuen Wegen in der Kommunikation von ihren Mitbewerbern abzuheben. Der Zipfer Tourismuspreis holt genau jene Projekte vor den Vorhang, die sowohl dem Gast ein besonderes Urlaubserlebnis bieten, als auch Modellcharakter für andere Regionen oder Betriebe haben.

Zipfer Tourismuspreis 2023

Die Verleihung des Zipfer Tourismuspreises – eine gemeinsame Initiative von SLTG, Zipfer, ORF Salzburg und der FH Salzburg – ist für Salzburger Tourismusbetriebe und Regionen seit Jahren ein Fixpunkt im Terminkalender.

Unter dem Motto „Mehr Urlaubsfreude für den Gast“ werden auch 2023 wieder die drei innovativsten Tourismusprojekte ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 11. Mai 2023 im Rahmen des „Brennpunkt Innovation“ an der FH Salzburg verliehen. Die drei Siegerprojekte erhalten ein Preisgeld in der Gesamthöhe von 5.000,- Euro und zusätzlich einen ORF-TV-Bericht.

Die Einreichfrist läuft noch bis 25. Jänner 2023. Nähere Auskünfte und Anmeldung der Projekte unter www.salzburgerland.com/tourismuspreis.

NEU: Auszeichnung auch für Hochschulprojekte

Im kommenden Jahr werden im Zuge des Zipfer Tourismuspreises erstmals auch touristische Projekte und Ideen ausgezeichnet, die von den Student*innen der Fachhochschule Salzburg entwickelt werden und den Salzburger Tourismus gewinnbringend unterstützen.

Projekte können dabei in folgenden Kategorien eingereicht werden:

  • Hospitality
  • Destinationsmanagement
  • Produktentwicklung

Auf die Gewinner*innen warten Konzerttickets von Zipfer für 5 bis 8 Personen.

Rückfragen für studentische Einreichprojekte:

Save the Date: 6. Brennpunkt Innovation

Die sechste Auflage des „Brennpunkt Innovation“ am 11. Mai 2023 an der FH Salzburg steht unter dem Motto „Innovative Kommunikation in spannenden Zeiten“. Bei diesem Fachkongress erwarten Sie Vorträge und Workshop-Sessions zu zukunftsfähigen Themen sowie hochkarätig besetzte Diskussionsrunden zum Themenschwerpunkt Innovation.

Details zum Programm sind in Kürze auf www.brennpunkt-innovation.at abrufbar, ab diesem Zeitpunkt ist dort auch das Anmeldeportal geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!


8. November 2022
Newsletter