Kooperation mit SportScheck in Deutschland

Im Rahmen der Winterkampagne präsentiert sich das SalzburgerLand in mehr als 30 Filialen und online – und trifft damit genau die Zielgruppe.

Aus den MärktenNewsroomPartner & Kooperationen

Für die Zusammenarbeit mit dem bekannten Sportartikelhändler SportScheck sprechen viele Argumente. Das wichtigste ist die perfekte Übereinstimmung der Zielgruppe: Sportbegeisterte, aktive und v.a. wintersportaffine Menschen mit einem hohen Anspruch an Qualität sowohl bei der Ausrüstung als auch bei der Urlaubsplanung.

SalzburgerLand Tourismus und Partnerregion Gastein setzten daher im Rahmen der diesjährigen Winterkampagne auf umfangreiche Präsenz in den mehr als 30 Filialen und v.a. auf eine aufmerksamkeitsstarke Einbindung in den Online-Stores und sämtlichen digitalen Kanälen des Unternehmens. Die Zusammenarbeit lief über den gesamten Jänner 2022.

Großer Auftritt on- und offline

Highlight der deutschlandweiten POS-Präsenz war die SalzburgerLand-Kampagne auf einem dreistöckigen Screen im Münchner SportScheck-“Stammhaus”. Die weitläufige Einbindung in den Stores präsentierte das Urlaubsangebot in den Salzburger Wintersportregionen und aktivierte zusätzlich mit einem Gewinnspiel, das wiederum über die Online-Kanäle und Social Media verstärkt wurde.

Genutzt wurde dabei auch der Kontakt zur großen SportScheck-Community in den Sozialen Medien mit rund 400.000 Fans auf Facebook und 90.000 Followern auf Instagram.

Auf der >>Website von SportScheck leiteten großflächige Banner auf die >>Kampagnen-Landingpage, wo die User über die attraktiven Urlaubsangebote im SalzburgerLand informiert und natürlich auch direkt zur Buchung eines Winterurlaubs inspiriert wurden. Zudem erfolgte eine Einbindung im Online-Store sowie in den SportScheck-Newsletter an mehr als 250.000 Adressen.


31. Januar 2022
Newsletter