SLTG gewinnt German Brand Award

Die SLTG freut sich über eine internationale Auszeichnung für das Social-Media-Projekt #favouriteplaces.

Aus dem SalzburgerLandNewsroomUnternehmenspresse

Der German Brand Award ist der führende Branchenpreis für Markenführung im deutschsprachigen Raum, der jährlich vergeben wird. Bei der diesjährigen Verleihung, die am Donnerstag in Berlin stattfand, durfte sich die SalzburgerLand Tourismus Gesellschaft (SLTG) über „Gold“ in der Kategorie Excellence in Brand Strategy and Creation freuen.

Ausgezeichnetes Projekt #favouriteplaces

Ausgezeichnet wurde das Projekt #favouriteplaces, das im vergangenen Jahr im Rahmen der SalzburgerLand-Sommerkampagne „Dafür leben wir“ erfolgreich umgesetzt wurde. Im Fokus stand dabei „user generated content“: Inhalte, die von der SalzburgerLand-Community in den Sozialen Medien selbst erstellt bzw. fotografiert wurden. So zeigten bei #favouriteplaces v.a. Salzburgerinnen und Salzburger selbst ihre ganz persönlichen Lieblingsplätze und Geheimtipps und inspirierten damit auch Gäste zu Besuchen an diesen besonderen Orten.

„Award unterstreicht die Kompetenz des SalzburgerLand-Teams“

„Mit dieser erfolgreichen Kampagne konnten wir einerseits herausragenden und hochqualitativen Foto-Content für unsere Social-Media-Kanäle generieren. Es gelang zudem, die Community stark in die Kampagne zu integrieren und an unsere Destination zu binden“, sagt SLTG-Geschäftsführer Leo Bauernberger. „Diese Auszeichnung unterstreicht einmal mehr die langjährige Vorreiterrolle der SLTG im Bereich der Sozialen Medien und ist zudem eine wunderschöne Bestätigung für die Kompetenz unseres Social-Media-Teams.“


10. Juni 2022
Newsletter