Neue Marktgruppe für Skandinavien

Die Nächtigungen aus dem nordeuropäischen Raum steigen in den vergangenen Jahren kontinuierlich an. Diese positive Entwicklung will die SLTG mit der neuen „Marktgruppe Skandinavien“ weiter verstärken.

Aus den MärktenNewsroom

Die Marktgruppe konzentriert sich dabei auf die Herkunftsmärkte Dänemark und Schweden. Hintergrund: Sowohl für die Dänen als auch für die Schweden ist das SalzburgerLand die beliebteste Wintersport-Destination in Österreich – was sich nicht zuletzt in einer sehr positiven Entwicklung in diesen beiden Märkten zeigt.

Langfristig positive Entwicklung und hohe Wertschöpfung

So verbucht das SalzburgerLand bei Gästen aus Dänemark in den vergangenen fünf Winterhalbjahren ein Plus von 13 Prozent bei den Nächtigungen und 14 Prozent bei den Ankünften. Der Markt Schweden entwickelte sich mit einem Plus von acht Prozent bei den Nächtigungen und ebenfalls 14 Prozent bei den Ankünften im Winter ähnlich erfreulich. Mit einer Aufenthaltsdauer von je weit über fünf Nächten pro Gast ist darüber hinaus die touristische Wertschöpfung in diesen Märkten überdurchschnittlich hoch einzuschätzen.

Sechs Partnerregionen mit an Bord

Auf Basis dieser Erkenntnisse hat die SalzburgerLand Tourismus GmbH die Gründung einer neuen Marktgruppe vorangetrieben. Mit Wagrain-Kleinarl, Obertauern, Zell am See-Kaprun, St. Johann in Salzburg, Salzburger Saalachtal und Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn sind im ersten Jahr insgesamt sechs Partnerregionen mit an Bord. Die Zusammenarbeit soll auf mindestens drei Jahre ausgeweitet werden.

Gemeinsame Kampagne: „There’s no fun like snow fun“

Ein erstes Ausrufezeichen setzt die „Marktgruppe Skandinavien“ gerade in diesen Wochen mit einer crossmedialen Winter-Kampagne unter dem Motto „There’s no fun like snow fun“. Im Rahmen dieser Kampagne haben die SalzburgerLand-Partner zuletzt u.a. den Geschmack des alpinen Winters nach Kopenhagen gebracht.

Bei einem Meet & Greet mit über 20 ausgewählten Medienvertretern und Influencern kochte die in Dänemark berühmte TV-Köchin und Influencerin Pixie Christel gemeinsam mit den Gästen typische Gerichte der alpinen Salzburger Hüttenkulinarik. Umrahmt wurde die Veranstaltung von einer Podiumsdiskussion, bei der die Regionen die diesjährigen Winterhighlights, News und Themenschwerpunkte präsentieren konnten.


24. November 2019
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen