Kirchenwirt ist “Wedding Venue of the Year”

Große Auszeichnung für das traditionsreiche Haus in Saalfelden Leogang.

Aus dem SalzburgerLandNewsroom

Für die Juroren der englischen Online-Plattform Luxury Travel Guide (LTG) zählt der Kirchenwirt in Leogang zu den besten Hochzeitsplätzen in Europa. Er verlieh dem Betrieb die Auszeichnung “Wedding Venue of the Year 2018”.

„Es erfüllt uns mit großem Stolz, wenn der tägliche Einsatz und die Kreativität  unvergessliche Hochzeiten auszurichten, honoriert wird. Man freut sich über ein glückliche & zufriedene Hochzeitsgesellschaften und darüber, dass man sie bei so einem emotionalen Event begleiten darf“, sagen Barbara Kottke und Hans-Jörg Unterrainer vom Kirchenwirt.

Über den Kirchenwirt in Leogang:

Ein Haus mit fast 700-jähriger Geschichte, Wirte mit Passion, Weitblick für das Wesentliche und ein Team, das das kulinarische Handwerk beherrscht. Diese Komponenten treffen im Salzburger Land in Leogang aufeinander und sind das Geheimnis dieses magischen Platzes. Einerseits scheint hier Vieles still zu stehen und man findet wieder Zeit – bewusst Ein- und Auszuatmen. Andererseits ist das Haus von den Geschwistern Barbara Kottke und Hans-Jörg Unterrainer unglaublich elegant, mit sehr viel Liebe zum Detail und Fingerspitzengefühl in Szene gesetzt.

>> Zur offiziellen Website.

Foto: Bild zeigt das Kirchenwirt-Team um Barbara Kottke und Hans-Jörg Unterrainer mit dem LTG-Award. © k1326.com


23. September 2018

Kontakt

Agnes Koch
SalzburgerLand Tourismus GmbH
Mobil: +43 66480668863
a.koch@salzburgerland.com
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen