GSWS – Gemeinsam sind wir stärker

Neuheiten und geplante Marketingaktivitäten

Die SLTG stellt die Neuheiten und geplanten Marketingaktivitäten für das nächste Tourismusjahr vor. Jetzt downloaden und beteiligen!

NewsroomPartner & Kooperationen

Im abgelaufenen Tourismusjahr erreichte das SalzburgerLand einen neuen Rekord mit erstmals über 28 Millionen Nächtigungen. Die Wintersaison verzeichnete mit rund 16 Millionen Nächtigungen von November bis April ein Plus von 6 Prozent im Vorjahresvergleich. Diese erfreulichen Tourismuszahlen zeigen, dass das SalzburgerLand die Bedürfnisse der Gäste mit seinen wettbewerbsfähigen Angeboten bestens abdeckt.

Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer langfristigen Strategie, die beispielsweise auch im Rahmen der engen Zusammenarbeit zwischen Tourismus und Landwirtschaft entstanden ist. Erstklassige Qualität bei den Produkten und touristischen Angeboten begeistern sowohl unsere Gäste als auch Einheimische. Der Salzburger Almsommer, der Bauernherbst, die Via Culinaria oder das BioParadies SalzburgerLand sind nur einige wenige Beispiele die aufzeigen, dass durch die hervorragende Allianz zwischen Landwirtschaft und Tourismus einzigartige Produkte entstehen.

Trotz des anhaltenden Erfolges ist es im Tourismus weiterhin von großer Bedeutung weitere Schritte zu setzen. Durch innovative Konzepte und außergewöhnliche Angebote werden immer wieder neue Erlebnisse für den Gast entwickelt, um den Aufenthalt einzigartig zu machen. Die SalzburgerLand Tourismus GmbH setzt in Kooperation mit den Regionen große Anstrengungen in eine konsequente und innovative touristische Produktentwicklung und begleitende Marketingprogramme.

Wir freuen uns daher besonders, dass wir Ihnen unsere neue Themenklammer der Sommerkommunikation 2019 vorstellen dürfen: Der Salzburger Wald und seine besondere Wirkung auf den Menschen. Mehr darüber und welche Aktivitäten auf den unterschiedlichen Märkten geplant sind sowie zahlreiche weitere spannende Themen finden Sie in unserer brandneuen Broschüre „Gemeinsam sind wir stärker“.

>> Die Broschüre HIER online ansehen oder downloaden!


16. Juli 2018

Kontakt

Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen