Festspiele der Alpinen Küche

im SalzburgerLand

Premiere ist von 14. - 21. September 2019 in Zell am See-Kaprun: Ein Pflichttermin für alle heimischen Gastronomen, Produzenten und Tourismusbetriebe, die das kulinarische Potenzial unserer Region erkennen und sich mit den besten und wichtigsten Vertretern der alpinen Küche austauschen wollen. Jetzt Tickets sichern!

NewsroomTermine & Tipps

Die Alpen faszinieren seit jeher Menschen aus aller Welt. Nicht minder faszinierend ist die Entwicklung der neuen alpinen Küche: Kreative junge Köche veredeln die typischen Produkte der alpinen Regionen zu raffinierten Gerichten und prägen so eine moderne alpine Kulinarik.

Treffpunkt für Köche, Produzenten, Gastronomen und Touristiker

Die erstmals stattfindenden Festspiele der Alpinen Küche vereinen die besten Köche und Produzenten der alpinen Küche auf einer Bühne. Dazu kommen Gastronomen, Hoteliers, Touristiker und die Produzenten alpiner Lebensmittel, um gemeinsam Inspirationen und Erlebnisse zur alpinen Küche und alpiner Kulinarik zu teilen. Mit interaktiven Bühnenshows, Workshops und Diskussionen wird die Bandbreite an Persönlichkeiten, Gerichten und kreativen Umsetzungen der Alpinen Küche für alle Teilnehmer anschaulich thematisiert und inszeniert.

Das sind die Stars der Festspiele

Das gesamte Festspiel-Programm mit zahlreichen Side-Events geht über sieben Tage, von 14. – 21. September. Programmatischer Höhepunkt ist am Montag, 16. September: Die Stars auf der Bühne im Ferry Porsche Congress Center von Zell am See-Kaprun sind einige der besten Köche des Alpenraums – darunter Andreas Döllerer (Döllerer’s Genusswelten, Golling), Hubert Wallner (See Restaurant Saag, Techelsberg am Wörthersee), Sven Wassmer (Grand Resort Bad Ragaz; CH), Hannes Pignater (ADLER Lodge, Ritten; ITA) Vitus Winkler (Hotel Sonnhof, St. Veit im Pongau) oder Lukas Nagl (Restaurant Bootshaus, Traunkirchen). Sie präsentieren dort ihre ‘Signature Dishes’, erklären die Zubereitung und sprechen über ihre Kochphilosophie.

Workshops und Marktplatz für Genießer

Aber auch das Rahmenprogramm verspricht exzellenten Gaumenkitzel und viel Brain-Food: Neben hochkarätig besetzten Genuss-Workshops wie u.a. dem Schweizer Foodforscher und Vordenker der Alpinen Küche, Dominik Flammer, werden Verkostungen, ein Marktplatz mit bäuerlichen Direktvermarktern und den besten alpinen Genussmanufakturen sowie natürlich hochklassige Versorgung mit alpiner Küche und Getränken geboten.

>> Mehr zum Programm

Jetzt Tickets sichern

Seien auch Sie mit dabei bei der Premiere der Festspiele der Alpinen Küche. Noch bis 5. August gibt es die vergünstigten “Early Bird Tickets”:
Tagesticket zum Preis von € 32,- inkl. MwSt.
VIP-Tickets inkl. 2 Speisen und Getränke zum Preis von € 59,- inkl. MwSt.

>> Gleich online bestellen!


19. Juli 2019

Kontakt

Julia Wurm
SalzburgerLand Tourismus GmbH
Telefon: +43 662 6688-23
j.wurm@salzburgerland.com
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen