Print-Specials für Millionen Leser

Mit "Stern Special" und "Zeit.Genossen" inspiriert das SalzburgerLand Millionen Leser in Deutschland.

Druckfrisch: Mit zwei neuen Print-Specials inspiriert das SalzburgerLand Millionen Leser in Deutschland.

Aus den MärktenNewsroom

Das soeben erschienene STERN Special SalzburgerLand entstand aus einer Kooperation der SLTG mit dem Verlag Gruner + Jahr und liegt der regulären Ausgabe des Magazins bei.
“Wir erreichen damit rund sieben Millionen Leser im deutschsprachigen Raum (Quelle: Media-Analyse Deutschland 2017, Anm.) – und das zum bestmöglichen Zeitpunkt, wenn gerade die Buchungsentscheidungen für den Sommerurlaub getroffen werden”, freut sich SLTG-Geschäftsführer Leo Bauernberger über eine erneut breitenwirksame Medienkooperation. Bereits in den vergangenen zwei Jahren erschienen SalzburgerLand-Specials von GEO Saison und BUNTE.

Schon das Cover vom Zeller See vor der atemberaubenden Bergkulisse gibt die Richtung für die insgesamt 64 Seiten vor, auf denen sich das STERN Special den stillen und prickelnden Erlebnissen im sommerlichen SalzburgerLand widmet.

Zeit.Genossen begeistert für Kultur in Stadt und Land Salzburg

Ein weiteres Print-Special, das derzeit im deutschsprachigen Raum für eine Reise ins SalzburgerLand begeistert, ist das Magazin Zeit.Genossen. Die Produktion entstand mit Unterstützung der SLTG und der Altstadt Salzburg Marketing GmbH und thematisiert die kulturellen Höhepunkte des kommenden Sommers in Stadt und Land Salzburg. Es erscheint in einer Auflage von über 300.000 Stück und liegt im März einigen der reichweitenstärksten Medien mit kulturaffiner Zielgruppe in Deutschland und Österreich bei – darunter die Tageszeitungen ZEIT, Welt, Die Presse oder Der Standard.

>> Haben Sie Interesse am STERN Special SalzburgerLand oder am Magazin Zeit.Genossen? Gerne senden wir Ihnen Ihr persönliches Exemplar zu!


14. März 2018
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen