Als Partnerregion auf der Ferien-Messe Wien

Die Ferien-Messe Wien ist mit mehr als 80 Ausstellern und 150.000 Besuchern die größte Tourismusmesse in Österreich. Als Partnerregion präsentierte sich das SalzburgerLand dort in diesem Jahr besonders prominent.

Aus den MärktenNewsroom

Im Zentrum des Auftritts standen die touristischen Angebots-Höhepunkte im kommenden Sommer – allen voran die beiden Jubiläen “100 Jahre Salzburger Festspiele” und “25 Jahre Salzburger Bauernherbst” sowie die bei den Gästen besonders nachgefragten Angebote in der Natur. Dementsprechend gestaltet ist auch der SalzburgerLand-Stand auf der Ferienmesse, auf dem Besucher heuer in einen sommerlich-alpinen Wald eintauchen.

“Gerade unsere vielen neuen Angebote, die mit einem erfrischenden Wald-Erlebnis verknüpft sind, erfreuten sich auf der Ferien-Messe großer Beliebtheit und wurden zahlreich gebucht”, sagt Leo Bauernberger, Geschäftsführer der SalzburgerLand Tourismus GmbH

Nummer-1-Destination bei Mountainbikern

Einen besonderen Platz am SalzburgerLand-Stand auf der Ferien-Messe Wien hat auch das Thema Mountainbike. Immerhin erwartet die Region Saalfelden Leogang in diesem Sommer (4.-6. September 2020) die Bike-Weltelite zur UCI Downhill Mountainbike Weltmeisterschaft.

Das SalzburgerLand überzeugt mit der bereits dritten Mountainbike-WM seit 2002 aber nicht nur als Austragungsort von sportlichen Großereignissen, sondern vor allem auch mit erstklassigen Trails und Touren wie der Stoneman Taurista in der Salzburger Sportwelt oder der Big-5-Challenge in Saalbach Hinterglemm. “Wir sind nicht zufällig österreichweit die Nummer-1-Destination bei Mountainbikern”, so Bauernberger. “Unsere Regionen haben sich in diesem Bereich in vielen Jahren eine hervorragende Kompetenz erarbeitet, die unsere Gäste sehr schätzen.”

SalzburgerLand-Auftritt mit vielen Regionspartnern

Das SalzburgerLand präsentiert sich auf der Ferien-Messe Wien gemeinsam mit den Regionspartnern Salzburger Sportwelt, Salzburger Lungau, Gastein, Zell am See-Kaprun, Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, Saalbach Hinterglemm, Saalfelden Leogang, die Stadt Salzburg mit dem Salzburg Museum, der Tennengau mit dem Salzalpensteig sowie die Organisationen SalzburgerLand Hotels, Salzburg AG Tourismus und der Privatvermieter Verband Salzburg.


20. Januar 2020

Kontakt

Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen